Freitag , 23 Juni 2017
Startseite » Auto & Motorrad » Audi Q: Wo ein Q ist, ist auch ein Weg [Sponsored Video]
Audi Q: Wo ein Q ist, ist auch ein Weg [Sponsored Video]

Audi Q: Wo ein Q ist, ist auch ein Weg [Sponsored Video]

Audi steht für Qualität, Technik, Quattro, Lifestyle. Das möchte der Hersteller mit seiner Q-Reihe noch einmal unterstreichen, die jüngst ein weiteres Mitglied bekommen hat, den Audi Q2. Sportlichkeit ohne Unvernunft, das ist, was Audi erreichen möchte.

Ein Q für alle Fälle

Mittlerweile gibt es vier Q-Modelle von Audi. Der Audi Q2 ist dabei das jüngste Mitglied. Wer sich fragt, für wen er ist, der stellt sich diese Frage nicht zu unrecht, denn das Fahrzeug passt in keine Schublade. Es ist stattdessen für alle Herausforderungen bereit. Dank Quattro-Antrieb gibt es immer genug Grip – und dank neuester Technik ist er immer effizient unterwegs.

Der Audi Q3 hingegen ist der urbane Typ. Er sieht aus wie ein SUV, ist aber vor allem in der Stadt zuhause. Effiziente und doch kraftvolle Motoren unterstreichen diesen Anspruch. Vor allem aber kann er durch zahlreiche Optionen individualisiert werden. Der Q5 ist das Rundumpaket für SUV-Fans. Er denkt beim Fahren sogar mit und kann je nach Bedarf den Quattro-Antrieb zuschalten, wenn es nötig ist.

Der Audi Q7 hingegen ist das Top-Modell. Er soll alles bereitstellen, was das Lager zu bieten hat. Vor allem der SQ7 lässt PS-Fans aufhorchen. Der stärkste Diesel-SUV kommt mit 435 PS und 900 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt er in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h – das ist schon fast das Niveau eines Sportwagens, verpackt in einem sparsamen Diesel und in einer SUV-Karosse.

Der neue Werbespot soll diese unterschiedlichen Zielgruppen allesamt vorführen und zeigen, dass die Q-Reihe für jeden das passende Fahrzeug bietet.

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Audi.


Über Redaktion

Chefredakteur