Donnerstag , 18 Januar 2018
Startseite » Finanzen & Versicherung » Schutz und Absicherung – im Beruf und im Alter
Schutz und Absicherung – im Beruf und im Alter

Schutz und Absicherung – im Beruf und im Alter

Kaum eine Woche vergeht, in der nicht das Thema Rente in den Medien präsent ist. Und egal, welche neue Überlegungen zur Ruhestandssicherung angestellt werden: Fast niemand wird künftig ohne eigene Absicherung im Alter finanziell sorgenfrei leben können. Versicherungsprofis wie die Swiss Life AG haben sich auf individuelle Lösungen spezialisiert.

Handeln statt reden

Es mag schon irritieren, wenn stets dasselbe Lamento angestimmt wird: Je weniger Menschen in die Rentenkasse einzahlen, desto niedriger werden später die Altersbezüge sein. Doch statt dem demografischen Faktor ein Schnippchen zu schlagen und die Rentenfinanzierung auf eine neue und breitere Basis zu stellen, hört man von der Politik nur Prognosen, um wie viele Jahre die Lebensarbeitszeit verlängert werden muss, um überhaupt noch eine Basisrente finanzieren zu können.

Da die staatliche Rentenversicherung ohne wirklich umfassende Reformen nur den Spitzenverdienern unter den gesetzlich Versicherten noch eine ausreichende Rentenzahlung wird garantieren können, müssen andere Lösungen her. Und die gibt es. Langjährig erfahrene Versicherungsunternehmen haben Modelle entwickelt, wie sich privat eingezahlte Gelder sowohl sicher als auch gewinnbringend anlegen lassen. Die in Zürich beheimatete Swiss Life AG befasst sich seit 160 Jahren mit der langfristigen Absicherung ihrer Kunden. Und ist trotz ihrer langen Geschichte absolut auf der Höhe der Zeit.

Rat erfahrener Experten

Zur Swiss-Life-Gruppe gehören 7.800 Mitarbeiter, darunter 4.500 lizensierte Finanzberater. Sie sind Experten dafür, ihren Kunden aus den Produkten im Finanz- und Versicherungsmarkt jene Angebote zusammenzustellen, die optimal zur persönlichen Einkommenssituation passen. Dabei sind riskante Produkte ausgeschlossen – die Philosophie des Unternehmens Swiss Life wie auch der einzelnen Berater ist auf langfristige Wirksamkeit ausgerichtet. Sicherheit ist unabdingbar, ein Spekulieren auf einen schnellen Gewinn würde diesem Grundsatz zuwiderlaufen.

Gewinnbringende Geldanlageprodukte werden auf Wunsch mit Versicherungen kombiniert, etwa zum Schutz bei Berufsunfähigkeit – ein Risiko, das vor allem viele junge Menschen unterschätzen. Genau das ist das besondere Merkmal von Swiss Life – und das Erfolgsrezept: Immer mehr Kunden vertrauen der Expertise der Berater, die dank der breiten Streuung ihrer Standorte fast überall als regionale Ansprechpartner präsent sind.

Langfristig individuell abgesichert

Die Beratungskompetenz von Swiss Life wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Und die Tatsache, dass das Unternehmen kontinuierlich wächst, belegt die Richtigkeit des Ansatzes, den Menschen in Zeiten unklarer Perspektiven eine individuelle, langfristige Absicherung zu bieten. Die funktioniert selbstverständlich nicht ohne den nötigen privaten finanziellen Aufwand – doch der ist in puncto Versicherung durch die Stärke der Swiss Life AG abgesichert.


Über Redaktion

Chefredakteur