Sonntag , 22 Juli 2018
Startseite » Familie & Freizeit » Shisha Kopf – lieber modern oder klassisch?
Shisha Kopf – lieber modern oder klassisch?

Shisha Kopf – lieber modern oder klassisch?

Der Shisha Kopf (oder auch die Schüssel genannt) auf modernen Shisha-Pfeifen ist in der Regel aus Keramik gefertigt. Es kommt aber auch vor, dass der Shisha Kopf aus Ton gefertigt wird. Es wird dabei sehr stark unterschieden, wo die Shisha herkommt. Wird sie traditionell gefertigt, dann wird in der Regel Keramik für die Herstellung des Shisha Kopfs verwendet. Es kann aber auch sein, dass Ton verwendet wird.

Der Unterschied ist, dass Keramik auch keine Wärme leitet, was zu einer schlechteren Raucherfahrung führt. Zumindest empfinden das sehr viele erfahrende Shisha-Raucher so. Da der Kunde bekanntlich König ist, richtet man sich natürlich nach den Wünschen des Kunden. Gleichmäßige Wärmeverteilung bedeutet weniger Tabakverbrennung und weniger Kohlestapel. Diese Vorzüge wurden schon sehr früh erkannt.

Es verlängert auch die Dauer des Rauchens, da der Geschmack nicht durch harten Rauch beeinträchtigt wird. Moderne Shisha-Pfeifen umfassen eine Reihe von Produkten, darunter Tierpfeifen, Wasserpfeifen mit Keramikskulpturen, eingelegte Cloisonne-Designs und schlichte Edelstahlmodelle. Was auch immer der Stil sein mag, den Sie bevorzugen, moderne Wasserpfeifen neigen dazu, mehr aktuelle oder futuristische Designs auf dem Stiel und der Vase zu haben. Damit gehen auch die Shisha-Pfeifen nach dem modernen Zeitgeist.

Dennoch bleiben sie eine Randerscheinung. Immer noch herrscht das traditionelle Bild der Shishas vor. Auch in Deutschland hat sich mittlerweile das traditionelle Bild durchgesetzt. Immerhin haben die traditionellen Shishas eine Geschichte von Hunderten von Jahren auf Ihrem Buckel. Diese Zeit prägt natürlich sehr stark und da Traditionen in den heutigen Tagen wieder an Bedeutung gewinnen, setzt sich auch hier dieser Trend weltweit durch. Traditionelle Wasserpfeifen unterscheiden sich ein wenig von Region zu Region und es ist schwierig, allumfassende Bemerkungen über Ihre Bauweise zu machen.

Es ist daher auch nur zielführend, einen generellen Überblick über die Art und Weise zu machen, wie der Shisha Kopf gefertigt wird. Ebenso ist es durchaus üblich, sich an das Grundschema des Shisha Kopfes zu halten, aber dennoch die regionalen Unterschiede hervorzuheben. Daher ist es auch höchstwahrscheinlich, dass man die Muster oder Designs aus der Region wieder in den Shishas vorfindet. Man spiegelt so ein wenig die Geschichte der Region wider, woher die Shisha stammt. Es ist daher auch die Einzigartigkeit der Shisha, die man durch Geschichte dieser Region erkennen kann.


Über Redaktion

Chefredakteur