Donnerstag , 18 Oktober 2018
Startseite » Familie & Freizeit » Kinderbuggy: Klein, leicht und handlich
Kinderbuggy: Klein, leicht und handlich

Kinderbuggy: Klein, leicht und handlich

Kinder sind zwar definitiv ein echtes Geschenk und auch das Aufwachsen an sich ist ein echtes Wunder. Gerade in den ersten Monaten und Jahren kommt es aber darauf an, dass das Kind immer mit dabei ist und Sie für einen sicheren und gleichzeitig auch komfortablen Transport sorgen können. Der normale Kinderwagen ist zwar sehr bequem und auch für den einen oder anderen Transport von Einkäufen eine gute Wahl, im Auto und unterwegs ist dieser aber auch aufgrund der Größe und des Gewichts sehr unpraktisch. Der Kinderbuggy ist hier eine deutlich bessere Alternative und Möglichkeit, denn ein solcher überzeugt im Alltag mit vielen Vorteilen.

Immer mit dabei – Der Kinderbuggy als Alternative zum Kinderwagen

Der moderne Buggy ist im Großen und Ganzen auch ein Kinderwagen, aber in der Konstruktion gibt es aber dennoch den einen oder anderen Unterschied. So sind die modernen Kinderbuggys auf eine besonders leichte und einfache Konstruktion konstruiert. Die meisten der Kinderbuggys wiegen heute deutlich weniger als zehn Kilogramm und sind somit immer mit dabei. Auch ein Zusammenklappen ist bei den meisten Buggys heute ohne Probleme möglich, sodass diese dann auch bei einem Transport besonders wenig Platz wegnehmen. Dies ist gerade dann ein wichtiger Vorteil, wenn Sie und Ihr Kind einen Ausflug mit dem Auto machen möchten. Die klassischen Kinderwagen lassen sich meist nur mit relativ viel Aufwand mit dem Auto transportieren und mitnehmen, auch aufgrund der Größe und des Gewichts. Bei einem Kinderbuggy ist genau das Gegenteil der Fall, denn einen solchen nehmen Sie mit sehr wenig Aufwand direkt mit.

Fokus auf den praktischen Nutzen

Der praktische Nutzen steht bei dem Kinderbuggy dennoch an erster Stelle, denn dieser macht einen Kinderbuggy erst wirklich zu einer sinnvollen Investition. Denn ein Buggy ist eine echte Hilfe im Alltag. Viele der Modelle lassen sich dementsprechend mit nur wenigen Handgriffen besonders platzsparend zusammenklappen und zusammenlegen. Auch der Komfort des Kindes trägt einen deutlichen Teil zum praktischen Alltagsnutzen der Kinderbuggys bei. Mit einer weichen Polsterung sowie einem hochwertigen Sitz haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Kind sowohl einen sicheren wie auch einen komfortablen Platz zum Sitzen zu bieten. Gurte für die maximale Sicherheit sowie auch ein Dach, welches bei Bedarf eingeklappt werden kann, bieten Ihnen die meisten der Buggys auf dem Markt heute ebenfalls. Und damit Sie auch beim Buggy als Alternative zum normalen Kinderwagen die Möglichkeit haben, kleine Einkäufe und wichtige Utensilien jederzeit zur Verfügung zu haben, bieten Ihnen viele der Buggys ein Transportnetz unter dem Sitz. Verstellbare Lehnen für den Rücken und für die Beine bieten Ihnen die meisten Kinderbuggys heute ebenfalls, um den Anspruch an die individuelle Sitz- oder Liegeposition zu erfüllen.

Große Unterschiede auf dem Markt

Dabei ist Kinderbuggy aber noch längst nicht Kinderbuggy, denn der Markt hält einige Unterschiede für Sie als stolze Eltern bereit. So sind längst nicht alle Modelle wirklich robust und für die hohen Belastungen im Alltag eine gute Wahl. Auch der bereits genannte praktische Nutzen lässt leider bei einigen Modellen immer wieder ganz klar zu wünschen übrig, auch dies ist im Alltag dann ärgerlich. Es gibt aber auch definitiv die wirklich guten und hochwertigen Modelle, bei welchen Sie sich bei einem Kauf für eine gute und hochwertige Qualität entscheiden. Mit einem solchen Kinderbuggy haben Sie dann gleichzeitig einen treuen und stabilen Begleiter an Ihrer Seite, der Ihnen und Ihrem Kind auf jeden Fall wertvolle Dienste leisten wird.


Über Redaktion

Chefredakteur