Montag , 5 Dezember 2022
ANZEIGE: Startseite » Computer & Technik » So maximieren Sie ihren Geschäftserfolg im Internet
So maximieren Sie ihren Geschäftserfolg im Internet

So maximieren Sie ihren Geschäftserfolg im Internet

Viele Unternehmen haben die Zeichen der Zeit erkannt und nutzen das Internet für ihre Zwecke. Sie präsentieren sich dort und zeigen, was sie im Angebot haben, wollen gefunden werden. Dennoch tun sich viele schwer mit den zahlreichen Facetten, die das Internet zu bieten hat.

Social Media wichtig wie nie

Ein erfolgreicher Internetauftritt besteht nicht nur aus der eigenen Webseite. Diese ist zwar maßgeblich an Erfolg oder Scheitern beteiligt, aber lange nicht der einzige Faktor. So hat die Suchmaschinenoptimierung immer noch einen wichtigen Anteil am Erfolg, damit man bei bestimmten Suchbegriffen gut gefunden wird, aber oft unterschätzt werden die sozialen Netzwerke. Auf Twitter und Facebook treiben sich viele Anwender herum und erwarten, dass Unternehmen es auch tun. Dabei ist es wichtig, dass diese nicht nur ihren eigenen Newsfeed teilen, sondern auch auf Feedback ihrer Nutzer eingehen. Das wirft ein gutes Licht auf die Unternehmen und symbolisiert Transparenz, was als positives Zeichen wahrgenommen wird.

Dem Erfolg nachhelfen

Wenn man weiß, wo man suchen muss, kann man seinem eigenen Erfolg durchaus noch eine gute Starthilfe geben. Die Rede ist von Konzepten wie Search Engine Marketing (SEM). Gemeint sind dabei gesponserte Suchergebnisse, die die meisten Suchmaschinen als Produkt anbieten. Diese stehen als „Anzeige“ gekennzeichnet an der Spitze der Suchergebnisse und können bei geschicktem Einsatz die Wahrnehmung immens steigern. So wissen die Kunden zumindest erst einmal, dass es das Unternehmen gibt und was es anbietet. Im besten Fall hilft das bereits bei den Verkäufen.

Doch auch Affiliate Marketing kann ein gewinnbringendes Geschäftsmodell sein. So kann man sich in Netzwerken anmelden und so andere Webseitenbetreiber auf sich aufmerksam machen. Der „Nachteil“ hierbei ist, dass man einen Teil seines Gewinns mit dem Werbenden teilen muss, aber dafür kommen auf diese Weise Umsätze zustande, die es ansonsten nicht gegeben hätte. Das ist ein Gewinn für alle Beteiligten!

Optimierungen von außerhalb

Viele Unternehmen wissen um den Nutzen des Internets und vielleicht auch um dessen Werkzeuge, haben aber vielleicht nicht die Erfahrung oder Man-Power, um sich richtig im Netz zu präsentieren. Aus diesem Grund gibt es Agenturen wie Internet One, die auf eine langjährige Erfahrung mit anderen Kunden zurückblicken können. Sie helfen Unternehmen, all diese Werkzeuge zielführend einzusetzen – auf Wunsch ganz ohne Zutun ihres Auftraggebers. Sie decken häufig das gesamte Spektrum der Optimierungen ab, kümmern sich um soziale Netzwerke, sorgen für Aufträge via Banner-, Suchmaschinen-, Affiliate- und E-Mail-Marketing und stehen stets mit einem offenen Ohr ihrem Kunden zur Verfügung.

So finden Sie die beste Agentur

Bei derartigen Agenturen gibt es leider auch viele schwarze Schafe. Sie sollten sich deshalb im Vorfeld darüber informieren, ob die Agentur hält was ihre Webseite verspricht. Gut geeignet sind dafür Referenzen. Fragen Sie am besten nach, welche Kunden die Agentur schon betreut hat. Man kann auch nicht am Preis für die Dienstleistungen ausmachen, ob eine Agentur gut ist oder nicht – so gibt es sowohl gute, die günstig sind, als auch teure, die ihr Handwerk nicht so gut verstehen. Ein kleiner Benchmark ist bereits, wie kompetent und schnell eine Agentur auf eine Anfrage antwortet – bei der Suche nach dem richtigen Dienstleister sollten Sie damit beginnen.

Über Redaktion

Chefredakteur