Freitag , 9 Dezember 2022
ANZEIGE: Startseite » Haus & Garten » Blumen versprühen nicht nur Hoffnung, sondern vermitteln auch Liebe
Blumen versprühen nicht nur Hoffnung, sondern vermitteln auch Liebe
Blumenstrauß, Bild: pixabay

Blumen versprühen nicht nur Hoffnung, sondern vermitteln auch Liebe

Ein so unschuldiges und zugleich wunderschönes blühendes Ding, welches pure Freude beim bloßen Anblick versprüht, ist eines der schönsten Dinge auf unserer Erde. Blumen gibt es in sämtlichen

  • Größen
  • Formen
  • Farben
  • Arten

Dieses liegt daran, dass sie überall auf unserem wunderschönen Planeten, ganz egal in welcher Region wachsen und gedeihen. Weil der Mensch einen sehr hohen Wert auf Äußerlichkeiten bzw. Schönheit legt, ist die Blume an sich eine bedeutsame Pflanze. Wir zieren mit Blumen unsere eigenen vier Wände, unsere Gärten, Balkone und Gräber. Sie verleihen einem Raum Farbe und vermitteln mit ihrer Bedeutung den gewissen Flair, den wir als zusätzlichen gewissen Touch benötigen, um z.B. einem Raum das gewisse Etwas zu verleihen. Ebenfalls werden Blumen gerne zu Geburtstagen, Muttertagen oder zu etwaigen anderen besonderen Anlässen verschenkt.

Aus diesem Grund existieren Floristen, welche die Schönheit in den Blumen genau so sehen wie wir und welche es sich zum Beruf gemacht haben, Blumen in einem noch schöneren Licht dastehen zu lassen, als sie es sowieso schon tun.

Die Bedeutung von Blumen

Die Blume an sich ist bei einem jeden von uns von großer Bedeutung, da sie in gewissen Zügen,

  • Glück
  • Hoffnung
  • Besinnlichkeit
  • Trauer
  • Leidenschaft

auslöst und damit unsere Seele und Gefühle bereichern. Ebenfalls zieren sie nicht nur unser Zuhause, sondern werden für sämtliche Arten von Veranstaltungen gebraucht. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es ein gewöhnlicher Geburtstag ist, eine Verlobung bzw. Hochzeit oder, ein blumiges Geschenk, welches die Zuneigung zu jemandem repräsentiert. Ebenfalls lassen sich Blumen ins Ausland schicken und auch andersherum importieren. Dieses ist ein wesentlicher Bestand dafür, dass sämtliche Blumen global an jedem Ort vertreten sein können.

Eine sehr beliebte Form Blumen in Show zu stellen ist es, sich durch Floristen als Flechtung bzw. als Strauß Formen zu lassen und diese für besondere Anlässe zu gebrauchen. Blumensträuße sind jedem Anlass gerecht und sorgen für das gewisse Etwas. Die einzelne rote Rose versprüht den Duft und die Farbe von Liebe, doch ein ganzer Strauch roter Rosen ist wie 1000 und eine Nacht, welcher das Herz höher schlagen lässt und die Sinne benebelt.

Arten von Blumensträußen

Blumensträuße sind eines der beliebtesten Schnittblumenarten, die es in den eigenen vier Wänden gibt, da diese meist auch exotische Wurzel in sich tragen und den Raum mehr als konventionelle grüne Zimmerpflanzen schmeicheln. Bei dem Besuch eines Floristen werden nach Wunsch einzelne Blumen zu einem Strauß gebunden. Diesem individuell angepassten Blumenstrauß werden grüne Zweige, Blätter und Highlights hinzugefügt, damit der Strauß an Fülle gewinnt und optisch gesehen ein noch größerer Blickfang ist.

Besonders beliebte Straußarten sind:

  • Kaskadenstrauß
  • Sträußchen
  • Runde Sträuße
  • Normaler Blumenstrauß

Die beliebtesten Straußblumen in den eigenen vier Wänden und warum?

Blumen sind so viel mehr wert als nur bloße Pflanzen, denn:

  • Blumen sind ein Zeichen von Aufmerksamkeit
  • Man kann nichts falsch machen
  • Sie sorgen für lange anhaltende Glücksgefühle

Blumen gebunden als Strauß vermitteln, egal ob man sie selbst gekauft hat, oder geschenkt bekommen hat immer ein warmes verzauberndes Gefühl. Die beliebtesten Schnittblumen für Blumensträuße sind:

  • Rose
  • Lilie
  • Chrysantheme
  • Gerbera
  • Alstroemeria
  • Freesie
  • Calla
  • Eustoma
  • Anthurie
  • Hortensie
  • Sterilize

Über Redaktion

Chefredakteur