Dienstag , 16 August 2022
ANZEIGE: Startseite » Familie & Freizeit » Disneyfilme als Musical erleben
Disneyfilme als Musical erleben

Disneyfilme als Musical erleben

Musicals kommen gut an in Deutschland: In Stuttgart, Berlin, Bochum, Oberhausen, Köln und natürlich in der deutschen Musical-Hauptstadt Hamburg locken Musicals zahlreiche Zuschauer an. Neben Klassikern wie „Mamma Mia!“ oder „Das Phantom der Oper“ begeistern vor allem Disney-Musicals Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Der König der Löwen

„Der König der Löwen“ ist das älteste Musical von Disney. Bis heute wird es äußerst erfolgreich aufgeführt – wie die Verkaufszahlen sowie die Spieldauer von über einem Jahrzehnt eindrucksvoll beweisen. Drei Jahre nach Erscheinen des gleichnamigen Films feierte „Der König der Löwen“ 1997 am New Yorker Broadway Premiere, 2001 kam das Musical schließlich nach Deutschland, wo es schnell zum beliebtesten Musical avancierte. Bis heute wird es im Hamburger „Theater im Hafen“ gespielt. Wer das Musical besucht, kann sich unter anderem auf riesige Puppen und Darsteller in Tierkostümen freuen. Auch die Tatsache, dass Elton John die Musik komponierte, hat mit dazu beigetragen, dass das Musical letztes Jahr die magische Zahl von 10 Millionen Zuschauern knackte.

Tarzan

Das Musical „Tarzan“ hatte ebenfalls am Broadway Premiere: 2006 wurde es im Richard Rodgers Theater erstmals aufgeführt. Musik und Texte stammen von niemand Geringerem als Phil Collins. Zwei Jahre später erreichte das Musical Hamburg, wo es bis 2013 auf dem Spielplan stand und anschließend weiter in das Stage Apollo Theater in Stuttgart zog, wo es zurzeit weltweit exklusiv zu sehen ist. Aus diesem Grund lockt es alle Musical-Fans nach Stuttgart, die dieses Musical unbedingt sehen möchten. Karten sind dementsprechend rar. Deswegen ist es sinnvoll, im Internet auf Seiten wie musicals.com rechtzeitig nach Tickets Ausschau zu halten. Wer sich von der langen Anreise in den Süden Deutschlands nicht abschrecken lässt, wird unter anderem mit technisch anspruchsvoller Akrobatik belohnt, für die eigens eine komplexe Seiltechnik eingesetzt wird.

Aladdin

Das beliebte Märchen aus „Tausendundeiner Nacht” kam letztes Jahr im März als Musical auf die Bühne. Wie „Der König der Löwen“ und „Tarzan“ wurde auch „Aladdin“ am New Yorker Broadway uraufgeführt. Ende 2015 kommt das Musical auch nach Deutschland – natürlich ebenfalls in die deutsche Musical-Hauptstadt Hamburg. In Amerika ist „Aladdin“ hervorragend angekommen, sogar einen Tony Award konnte das neue Disney-Musical bereits abräumen. Bei diesem orientalischen Musical können sich die Zuschauer vor allem auf viele eindrucksvolle Tanzeinlagen freuen. Alan Menken komponierte die Musik dazu, die vielen bereits aus den Musicals „Sister Act“ und „Die Schöne und das Biest“ bekannt ist.

Aladdin: A Musical Spectacular

Bildrechte: Flickr Aladdin: A Musical Spectacular Loren Javier CC BY-nd 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Über Redaktion

Chefredakteur