Sonntag , 16 Dezember 2018
Startseite » Essen & Trinken » Helfer für die kreative Küche
Helfer für die kreative Küche

Helfer für die kreative Küche

Die Ausstattung einer Küche ist das A und O, wenn man Wert auf eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung legt.  Wenn die wichtigsten Geräte vorhanden sind, bereitet der Kochvorgang viel Freude und oftmals kann man sich viele Arbeitsschritte mit kleinen Hilfsmitteln erleichtern. Das wichtigste Küchenutensil ist wahrscheinlich eine Reihe scharfer Messer. Am besten jeweils unterschiedliche für Fleisch, Fisch, Gemüse und Brot. Es gibt allerdings auch jede Menge andere Geräte und Hilfsmittel, die in der Küche nicht wegzudenken sind. Schneidebretter, Töpfe, Pfannen und vieles mehr. Es kommen laufend neue Küchengeräte dazu, so gibt es inzwischen ein Gerät, mit dem man aus Gemüse wie Zucchini oder Karotten feine Streifen schneiden kann um diese im Rahmen einer kohlenhydratreduzierten Ernährung als alternative zu Nudeln zu kochen. Wenn man in eine neue Wohnung zieht oder das erste Mal seine eigene Küche einrichten muss hat man sehr viel Auswahl und kann sich überlegen mit welchen Geräten man starten möchte. Von den klassischen Küchengeräten wie Töpfe, Schüsseln, Messer, Schneebesen oder Schneidebretter, bis hin zu technischen Spielereien und lustigen Geräten wie eine Zuckerwattemaschine bleiben keine Wünsche offen.

Ein besonderes Highlight ist eine Nudelmaschine. Liebhaber von Gerichten mit Pasta werden davon begeistert sein. Mit einer Nudelmaschine hat man die Möglichkeit schnell, einfach und vor allem selbst Nudeln herzustellen. Selbst gemachte Nudeln kommen immer gut an. Bei einem gemütlichen Abend mit Freunden kann man diese sicherlich gut mit frischen und selbst hergestellten Nudeln beeindrucken. Perfekt zu den Nudeln passt ein wenig geriebener Parmesan, am besten frisch mit einer guten Käsereibe. Wenn man danach als Begleitung zum Dessert noch einen Schokoladenbrunnen bereithält, ist man der Star des Abends.

Jemand der nicht viel Zeit zum Kochen hat, wird sich sicherlich eine praktische Mikrowelle zulegen. Darin lassen sich viele Gerichte schnell und unkompliziert zubereiten oder aufwärmen. Mikrowellen gibt es in vielen verschiedenen Versionen. Hier kommt es darauf an, auf welche Funktionen und Ausstattungen man bei seiner Mikrowelle wert legt. Wenn mal etwas vom Abend- oder Mittagessen übrigbleibt, sind ein paar Frischhaltedosen ideal um die Reste für den nächsten Tag aufzubewahren.  So bleibt alles schön frisch und kann am nächsten Tag noch gegessen werden.

Wenn man einen Bekannten oder Freund hat, der sich über ausgefallenere Dinge freut, kann man diesen zum Beispiel mit einer Popcorn Maschine, einer Zuckerwatte Maschine oder einem Donutmaker eine Freude machen. Der kreativen Küche steht mit der perfekten und auf die individuellen Wünsche angepassten Ausstattung nichts mehr im Weg. Weitere Ideen rund um Küchengeräte und –helfer findet man auf https://www.gastrostore.com/.


Über Redaktion

Chefredakteur