Samstag , 13 August 2022
ANZEIGE: Startseite » Allgemein » Tipps zum Kauf von Leitern: Worauf muss ich achten?
Tipps zum Kauf von Leitern: Worauf muss ich achten?

Tipps zum Kauf von Leitern: Worauf muss ich achten?

Eine neue Leiter ist eine einmalige Anschaffung. Um sicherzugehen, dass Sie die beste Wahl treffen, ist es gut, sich vorher einige Fragen zu stellen.

Wie oft brauchen Sie die Leiter?

Für professionelle Leitern gelten andere Qualitätsanforderungen als für Haushaltsleitern. Wenn Sie ein fanatischer Heimwerker sind, der auch vor Arbeiten in gefährlichen Höhen nicht zurückschreckt, sind Sie wahrscheinlich bereit, ein wenig mehr in Qualität und Sicherheit zu investieren. Professionelle Leitern halten dem täglichen Gebrauch stand und erfüllen strenge Sicherheitsvorschriften. Die Sicherheitsanforderungen für Leitern und Treppen sind in der Norm NEN 2484 festgelegt.

Wie hoch wollen Sie arbeiten können?

Eine Treppe im Haushalt reicht aus, um eine Lampe aufzuhängen oder die Wände zu tapezieren. Aber wenn Sie die Dachrinne reinigen wollen, brauchen Sie ein bisschen mehr Reichweite. Der entscheidende Faktor ist die Stehhöhe. Das ist die maximale Höhe, in der Sie auf der Leiter stehen können. Addieren Sie zwei Meter dazu, und Sie haben die Arbeitshöhe – die Höhe, die Ihre Hände erreichen können. Wir müssen an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sicherer ist, nicht von der obersten Sprosse der Leiter aus zu arbeiten. Vermeiden Sie es, höher als die vierte Sprosse von oben zu steigen. In professionellen Umgebungen ist dies sogar eine der Vorschriften.

Möchten Sie freistehend arbeiten können?

Das Problem mit einer einfachen Leiter ist, dass man sie an einer Wand abstützen muss. Und die ist nicht immer vorhanden, zum Beispiel, wenn man mitten im Raum arbeiten will. Für kleine Arbeiten in Innenräumen bietet die Haushaltstreppe eine Lösung. Für höhere Arbeiten ohne Stütze brauchen Sie eine Klappleiter oder eine Mehrzweckleiter. Diese können Sie wie einfache Leitern an die Wand stellen, aber auch in eine Position klappen, in der Sie freistehend arbeiten können.

Wie leicht sollten Sie es transportieren können?

Bei einer großen Leiter kann es Probleme mit der Lagerung und der Tragbarkeit geben. Natürlich können auch hohe Leitern zusammengeklappt werden, aber man hat immer die Mindestlänge. Das ist ein Punkt, den man berücksichtigen sollte, vor allem, wenn man gelegentlich Arbeiten an anderen Orten als dem eigenen Haus oder Garten ausführt.

Welche Leiter oder Treppe sollten Sie also wählen?

Wenn Sie eine klare Vorstellung von Ihren Bedürfnissen und Anforderungen haben, ist es an der Zeit, Ihre Wahl zu treffen. Neben einer einfachen, geraden Leiter aus Holz oder Aluminium gibt es mehrere Möglichkeiten:

●      Sicherheitsleiter für den Haushalt

●      Beidseitige Stufenleiter

●      Ausziehbare Leiter

●      Mehrzweck-Leiter

●      Klappbare Leiter

●      Teleskopierbare Leiter

Sicheres Arbeiten auf einer Leiter

Im Jahr 2019 gab Klium eine Studie über Unfälle bei Heimwerkerarbeiten in Auftrag. Das bedauerliche, aber nicht überraschende Ergebnis war, dass nicht weniger als 40 % aller Heimwerker, die in der Notaufnahme behandelt wurden, von der Leiter gefallen waren. Leitern sind bei weitem die gefährlichsten Werkzeuge, und deshalb müssen bei Arbeiten auf einer Leiter unter allen Umständen die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Leiter achten?

Die vier Schlüsselelemente bei der Auswahl von Leitern sind Höhe, Leistung, Materialien und einzigartige Produktlösungen.

●      Höhe. Ein häufiger Fehler ist die Annahme, dass Ihre Leiter höher reicht als sie tatsächlich ist. …

●      Leistungssystem. Berücksichtigen Sie die Arbeitsanforderungen und die Tragfähigkeit. …

●      Materialien sind wichtig. Wählen Sie, was für Sie am besten ist. …

●      Einzigartige Produktlösungen.

Was ist der wichtigste Faktor bei der Auswahl einer Leiter?

Die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl der richtigen Leiter für eine Aufgabe zu berücksichtigen sind, sind Typ, Länge, Festigkeit (Belastbarkeit) und das zur Herstellung verwendete Material. Zu den gebräuchlichsten Typen gehören Stufen- und Schiebeleitern.

Über Redaktion

Chefredakteur