Donnerstag , 18 August 2022
ANZEIGE: Startseite » Computer & Technik » Mit 5 einfachen Tricks online die besten Deals finden
Mit 5 einfachen Tricks online die besten Deals finden

Mit 5 einfachen Tricks online die besten Deals finden

Das Internet steckt voller großartiger Angebote und Möglichkeiten, zu shoppen, zu surfen und sich zu unterhalten. Egal, ob es das neue Kleid, das neue Smartphone, das neue Videospiel oder der neue Film ist, hinter jeder Ecke lauern im WWW Versuchungen, sich seines Geldes zu entledigen. Doch damit dies nicht im allzu großen Ausmaß geschieht, gibt es eine Handvoll Tricks, mit denen man die besten Deals ausfindig macht und beim Surfen im Netz jede Menge Geld spart.

Angebote vergleichen

Die Vielfalt im Netz ist riesengroß, die Auswahl an Angeboten gigantisch. Um sicher zu sein, dass man immer das beste Angebot erwischt, ist es unbedingt ratsam, zu vergleichen. Das Internet ermöglicht uns heute eine nie dagewesene Transparenz des Marktes, die ausgenutzt werden sollte. Weiß man bereits, wonach man sucht, können einfach verschiedene Webseiten nach den besten Preisen überprüft werden. Mithilfe von Vergleichsseiten wie Idealo, Billiger.de und Co. kann man zudem direkt auf einer Plattform verschiedene Angebote gegenüberstellen und das beste auswählen.

Probezeiträume nutzen

Besonders, wenn es um Dienstleistungen und virtuelle Inhalte im Netz geht, gibt es in der Regel gratis Probezeiträume für neue Kunden. Dies ist beispielsweise bei Streaming-Anbietern wie Netflix und Amazon Prime der Fall, auch beim Musikanbieter Spotify, auf der Cloud-Gaming-Plattform Google Stadia oder etwa beim Online-Fitnessstudio Gymondo. Der Testzeitraum reicht meist von sieben Tagen bis zu drei Monaten – das sind jede Menge kostenfreie Inhalte, die man sich zunutze machen sollte. Möchte man die eine neue Serie auf Netflix ansehen oder im Online-Fitnessstudio eine 30-Tage-Yoga-Challenge absolvieren, reicht vielleicht schon die kostenlose Probezeit, sodass man den Service dann direkt wieder abbestellen kann. So macht man sich die Probezeiträume perfekt zunutze und genießt für eine gewisse Zeit kostenfreie Inhalte.

Geschenke abstauben

Sowohl in Online-Shops als auch bei Online-Diensten werden häufig Geschenke oder Boni für neue Kunden angeboten. Das Online-Versandhaus Quelle bietet beispielsweise einen 15 €-Gutschein für eine Newsletter-Anmeldung, sodass man mit der nächsten Bestellung direkt spart. Bei der Online-Parfümerie Douglas gibt es mit jeder Bestellung zwei Gratisproben dazu. Nicht nur beim Einkaufen, auch beim Spielen im Netz gibt es Goodies abzustauben. Neukunden können in vielen Online Casinos einen Bonus ohne Einzahlung nutzen, um direkt mit Gratisguthaben die Casinospiele spielen zu können. Ganz ohne Geld einzahlen zu müssen, kann so um Echtgeld gespielt werden. Auch Microsoft vergibt Gaming-Goodies: Wer sich den Game-Controller Razer Kishi für das Smartphone bestellt, erhält gratis eine 14-tägige Testversion für den Xbox Game Pass Ultimate, ein Abonnement für Spiele.

Auf Sale-Zeiten achten

Sie kommen alle Jahre wieder: die Sales. Zu bestimmten Zeiten gibt es online reichlich Rabatte und Sonderangebote zu entdecken, die einen mit saftigen Preisnachlassen jede Menge Geld sparen lassen. Der Sommer- und Winterschlussverkauf sind zwei besonders wichtige Sales-Zeiten, wo die Shops und Anbieter mit Rabatten um sich werfen. Auch der Black Friday, mit dem im November offiziell die Weihnachtseinkaufszeit eingeläutet wird, lässt jede Menge Sales regnen. In sämtlichen Bereichen gibt es zu den jeweiligen Zeiträumen großartige Angebote. Im Online-Shop Zalando gibt es beispielsweise zum Sommerschlussverkauf im Juli und August Sommerware zum Vorteilspreis. Amazon ist für seine sagenhaften Blitzangebote zum Cyber Monday und Black Friday bekannt. Auf der Spieleplattform Steam gibt es die Sales-Sektion, die beispielsweise zum Wintersale hervorragende Rabatte auf Videospiele bereithält. Wer auf den nächsten Sale wartet, spart!

Gutscheinseiten verwenden

Eine besonders praktische Anlaufstelle, um zu jeder Zeit im Jahr Gutscheine und Rabatte zu genießen, sind die Gutscheinseiten. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Netz nach den besten Deals und Rabatten zu durchforsten und diese besonders praktisch aufbereitet den Kunden zur Verfügung zu stellen. Seiten wie etwa Sparwelt, myDealz und SchnäppchenFuchs zeigen zahlreiche Sonderangebote und Gutscheincodes verschiedener Anbieter unterschiedlichster Kategorien. Von aktuellen Aktionspreisen auf Amazon über eine verlängerte gratis Probezeit bei Spotify bis hin zum Gutscheincode für den neuen Handytarif, hier trifft man auf jede Menge Möglichkeiten, bares Geld zu sparen – und das in sämtlichen Lebenslagen.

Im Internet gibt es nicht nur ein gigantisches Angebot an Produkten und Services, sondern auch jede Menge Möglichkeiten, sie zum besten Preis zu kaufen. Wer beim Surfen im Netz diese einfachen Tipps und Tricks anwendet, findet immer die besten Deals. So holt man das meiste aus seinem Geld und genießt das endlose Angebot im Internet gleich noch viel mehr.

Über Redaktion

Chefredakteur