Freitag , 19 August 2022
ANZEIGE: Startseite » Auto & Motorrad » Ratgeber zu KFZ Versicherung wechseln
Ratgeber zu KFZ Versicherung wechseln
Foto: Kzenon-Fotolia.com

Ratgeber zu KFZ Versicherung wechseln

In Deutschland ist es per Gesetz vorgeschrieben, dass jeder Halter eines Kraftfahrzeugs eine KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen muss. Bestimmt wünschen auch Sie sich einen günstigen Tarif in der KFZ-Versicherung, sind aber unsicher bei der Auswahl einer guten aber dennoch preiswerten KFZ-Versicherung. Oder Sie haben wie viele andere KFZ-Halter in Deutschland den Wunsch, Ihre derzeitige KFZ Versicherung zu wechseln und fragen sich, wie Sie den günstigsten Tarif für Ihre persönliche KFZ Versicherung finden oder bei Ihrem jetzigen Versicherer in einen günstigeren Tarif wechseln und so Jahr für Jahr viel Geld sparen können.

KFZ Versicherung wechseln und sparen

KFZ Versicherung wechseln

Foto: Kzenon-Fotolia.com

Wenn Sie als KFZ-Halter Ihre KFZ Versicherung wechseln oder eine Voll- oder Teilkaskoversicherung für Ihr Fahrzeug abschließen möchten, finden Sie die günstigen Tarife durch einen kostenlosen und völlig unverbindlichen Vergleich, welcher Ihnen im Internet angeboten wird. Dieser Vergleich aller angebotenen Tarife dauert nur wenige Minuten und ist kinderleicht, auch wenn Sie keine Vorkenntnisse besitzen, durchzuführen. KFZ-Halter, die, nachdem sie den kostenlosen Vergleich der Autoversicherungen durchgeführt und festgestellt haben, dass sie bei ihrem derzeitigen Versicherer zu hohe Prämien zahlen, können ihre KFZ Versicherung zum Stichtag, dem 30. November eines Jahres kündigen und ihre KFZ Versicherung wechseln. Bevor Sie einen Wechsel Ihrer Autoversicherung vornehmen können, müssen Sie Ihre bisherige Versicherung fristgemäß kündigen. Bei den meisten KFZ Versicherungen beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen zum Jahresende. Die Kündigungsfrist können Sie dem „Kleingedruckten“ in Ihrem Versicherungsvertrag entnehmen. Falls Sie als Versicherungsnehmer versäumen, Ihren aktuellen Versicherungsvertrag rechtzeitig zu kündigen, dann verlängert sich Ihr Versicherungsvertrag automatisch um weitere zwölf Monate. Nutzen Sie die Zeit nach der Kündigung, um sich mit Hilfe des Versicherungsrechners im Internet eine gute und günstige KFZ-Versicherung zu suchen.

Ihre Kündigungsrechte und Fristen bei der KFZ-Versicherung

Neben der Möglichkeit am Jahresende in einen günstigeren Tarif der KFZ Versicherung zu wechseln, hat der Gesetzgeber KFZ-Haltern auch die Möglichkeit zu einer außerordentlichen Kündigung eingeräumt. Erhöht beispielsweise Ihr bisheriger Versicherer die Prämie für Ihre KFZ Versicherung, dann können Sie als KFZ-Halter von diesem außerordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen und Ihre KFZ Versicherung wechseln. Wenn Sie als Kraftfahrzeug-Eigentümer von Ihrer Versicherung schriftlich über eine Beitragserhöhung benachrichtigt werden, sollten Sie umgehend den kostenlosen unverbindlichen Versicherungsvergleich online durchführen, anschließend Ihre KFZ-Versicherung kündigen und in eine günstigere KFZ Versicherung oder in einen günstigeren Tarif bei Ihrem jetzigen Versicherer wechseln. Ein Versicherungsvergleich ermöglicht es Ihnen jedoch nicht ausschließlich, den günstigsten Tarif für die vom Gesetzgeber zwingend vorgeschriebene KFZ-Haftpflichtversicherung zu ermitteln, sondern auch die Voll- und Teilkasko-Angebote der einzelnen Versicherer können Sie online kinderleicht miteinander vergleichen. Durch einen Vergleich der aller angebotenen Tarife für KFZ-Haftpflichtversicherungen sowie Voll- und Teilkaskoversicherungen können Sie bis zu mehrere Hundert Euro pro Jahr sparen.

Sonderkündigunsrechte nutzen

Die Regulierung eines Schadenfalls durch Ihre Versicherung gibt Ihnen als KFZ-Besitzer ebenfalls ein Sonderkündigungsrecht, und nach einem kostenlosen, völlig unverbindlichen Vergleich im Internet in eine günstige KFZ Versicherung zu wechseln. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Schaden von Ihrer Versicherung zu einhundert Prozent übernommen wurde oder nicht. Im Falle eines Versicherungsschadens besitzen Sie das Recht, Ihre Versicherung binnen vier Wochen zu kündigen und den Anbieter beziehungsweise den Tarif zu wechseln. Bevor Sie Ihre derzeitige Versicherung kündigen, sollten Sie unbedingt den Versicherungsvergleich im Internet nutzen, alle angebotenen Tarife der Autoversicherer zu vergleichen und in den für Sie günstigsten Tarif zu wechseln. Ihre KFZ-Versicherung können Sie auch kündigen, wenn Sie Ihren „Gebrauchtwagen“ verkaufen. Nachdem Sie ein neues Fahrzeug gekauft und zugelassen haben, können Sie Ihre KFZ-Versicherung wechseln und unter der Vielzahl der Angebote den günstigsten Tarif auswählen.

Nutzen Sie den kostenlosen Versicherungsrechner im Internet

In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie regelmäßig die angebotenen Tarife der KFZ-Haftpflichtversicherungen und Kaskoversicherungen miteinander vergleichen, damit Sie regelmäßig in den für Sie persönlich günstigsten Tarif wechseln können. Vergleichen Sie jedoch nicht nur die Höhe der Versicherungsprämien der einzelnen Anbieter, sondern unbedingt auch die im Tarif enthaltenen Leistungen! Vor allem, wenn Sie eine Voll- oder Teilkaskoversicherung für Ihr Fahrzeug abschließen wollen, müssen Sie genau überlegen, welche Leistungen im Tarif enthalten sein sollen.

Finden Sie guenstige und gute Kaskotarife

Eine Teilkaskoversicherung, welche Schäden an Ihrem Fahrzeug, welche durch herabstürzende Äste oder durch Diebstahl Ihres Fahrzeugs verursacht wurde, ist für Gebrauchtwagen zu empfehlen. Eine Vollkaskoversicherung lohnt sich für Sie eigentlich nur dann, wenn Sie einen Neuwagen besitzen und auch Schäden, welche von Ihnen selbst verursacht wurden, versichern wollen. Spätestens nach drei Jahren können Sie sich das Geld für eine Vollkaskoversicherung sparen und stattdessen eine wesentlich günstigere Teilkaskoversicherung abschließen. Genau wie für Ihre KFZ-Haftpflichtversicherung können Sie auch für Ihre Voll- und Teilkaskoversicherung eine Selbstbeteiligung vereinbaren und so zusätzlich bares Geld sparen.

KFZ-Versicherungen für Fahranfänger

Auch als Fahranfänger, die bekanntlich immer in die höchste Risikogruppe eingestuft werden, können Sie mithilfe des kostenlosen Vergleichs aller Autoversicherungen eine günstige KFZ-Versicherung finden, die dennoch alle erforderlichen Leistungen enthält. Damit Sie später jederzeit in einen günstigeren Tarif wechseln können, sollten Sie auf kurze Vertragslaufzeiten beim Abschluss Ihrer KFZ-Haftpflicht und Kaskoversicherung achten. Im Anschluss an den Versicherungsvergleich können Sie den gewünschten Tarif direkt online beantragen.

Weitere Gründe für den Abschluss einer KFZ-Versicherung

Vor der Zulassung eines Zweitwagens sollten Sie ebenfalls die Tarife der einzelnen Anbieter online vergleichen und sich anschließend für den günstigsten Tarif mit allen erforderlichen Leistungen entscheiden. Günstige Tarife bieten Ihnen übrigens nicht nur reine Online-Versicherer, sondern auch herkömmliche Versicherungen an. Viele Versicherer bieten Neukunden besonders günstige Tarife für Haftpflicht- und Kaskoversicherungen an, um auf dem heiß umkämpften Markt neue Kunden für ihr Unternehmen zu gewinnen. So kann es durchaus möglich sein, dass Sie durch den kostenlosen Onlinevergleich mit dem Versicherungsrechner bei Ihrem derzeitigen Versicherer einen deutlich günstigeren Tarif finden.

Beim Abschluss der KFZ-Versicherung sollten Sie neben der Höhe der Versicherungsprämie auch auf die enthaltenen Leistungen, Kulanz bei der Rückstufung im Falle eines Versicherungsfalles sowie auf eine schnelle Erreichbarkeit der Versicherung und eine schnelle Schadensregulierung Wert legen. Wählen Sie eine ausreichend hohe Versicherungssumme und legen Sie Wert auf eine gute Beratung. Eine Versicherung, von welcher Sie vor dem Abschluss Ihrer KFZ-Versicherung freundlich und ausführlich beraten werden, ist in der Regel kompetent und kundenfreundlich.

Neben großen namhaften Versicherungsgesellschaften bieten auch viele kleine Versicherungsunternehmen gute und günstige KFZ-Versicherungen an. Diese Versicherungsunternehmen bemühen sich ebenfalls sehr stark, besonders kundenfreundlich aufzutreten und dadurch, beispielsweise durch Weiterempfehlungen, neue Kunden zu gewinnen. Profitieren auch Sie künftig vom harten Wettbewerb der Autoversicherer und wechseln Sie in einen günstigen und guten Tarif bei einem der zahlreichen kundenfreundlichen Versicherungsunternehmen bundesweit.

Über Andi