Dienstag , 6 Dezember 2022
ANZEIGE: Startseite » Allgemein » Nachhaltige Alternativen zu Tampons
Nachhaltige Alternativen zu Tampons
Mittlerweile gibt es viele Alternativen zu Tampons, Bild: Pixabay

Nachhaltige Alternativen zu Tampons

Kein Thema ist aktueller in den Medien vertreten als der Umweltschutz. Unter dem Deckmantel der Nachhaltigkeit wird versucht, Themen in den Vordergrund zu stellen die für unsere Gesellschaft wichtig sind. Umweltschutz ist längst ein Themengebiet, welches uns alle etwas angeht. In Bezug auf Themen, wie etwa Liebe, Ehe und das erste gemeinsame Kind denkt man in erster Linie nicht an den Umweltschutz. Das ist auch irgendwie gut so, denn die junge Liebe soll nicht durch eine Umweltverträglichkeitsprüfung getragen werden. Im Vordergrund stehen Ihre Emotionen und die Lust am Leben. Darauf aufbauend ergibt sich entweder mehr und es fruchtet in der Ehe oder eben nicht. Der natürliche Drang wird dadurch getragen, dass sich das gemeinsame Paar auch Kinder wünscht und diese in gemeinsamer Verantwortung aufzieht.

Umweltbewusstsein der jungen Generation mit auf den Weg geben

Die junge Familie wird aus Sicht vieler Menschen erst dadurch perfekt und kann sich darauf aufbauend rühren. Als verantwortungsvolle Eltern in spe sollten Sie sich vielleicht auch im Sinne Ihres Kindes mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Es ist ein Thema, welches Ihr Kind noch länger beschäftigen wird als Sie selbst. Gerade das Thema Schwangerschaft und Sexualverkehr ist von viel Verantwortung geprägt. Dieses Gefühl der Verantwortung sollten Sie auch bei der morgendlichen Hygiene beachten, indem Sie etwa eine Menstruationsunterwäsche kaufen, die eine umweltfreundliche Alternative zu Tampons darstellt. Periodenunterwäsche bietet aber nicht nur Vorteile für die Umwelt, sondern hat auch noch einen praktischen Nutzen.

Vorteile von praktischer Periodenunterwäsche

Der Nutzen für die Umwelt lässt sich sehr gut nachvollziehen. Dabei bleibt es aber nicht, denn mit der Nutzung der Periodenunterwäsche sind zahlreiche weitere Vorteile verbunden. Sie lässt sich sicher benutzen und die mehrlagigen Slips können das Menstruationsblut über mehrere Stunden hindurch auffangen. Diese Slips sind aus einem speziellen Material gefertigt, damit sie atmungsaktiv sind und es zu keinem unangenehmen Gefühl im Intimbereich kommt. Während das Konzept in anderen Ländern bereits seit Jahren in Verwendung ist, hat Deutschland erst vor Kurzem mit der Benutzung von Menstruationsunterwäsche begonnen. Ein weiterer Vorteil ist das Design. Diese Slips können Sie in verschiedenen Farben erwerben. Ebenso gleicht nicht jeder Schnitt dem anderen, sodass es auch aus design-technischer Sichtweise eine Bereicherung ist. Die Oberfläche wirkt zudem antibakteriell und absorbiert das Blut sehr rasch.

Über Redaktion

Chefredakteur