Donnerstag , 19 Mai 2022
ANZEIGE: Startseite » Finanzen & Versicherung » Welche Möglichkeiten gibt es neben der Kreditvergabe bei der Hausbank, sind Privatkredite eine sinnvolle Alternative?
Welche Möglichkeiten gibt es neben der Kreditvergabe bei der Hausbank, sind Privatkredite eine sinnvolle Alternative?

Welche Möglichkeiten gibt es neben der Kreditvergabe bei der Hausbank, sind Privatkredite eine sinnvolle Alternative?

In der heutigen Zeit können finanzielle Engpässe schnell geschehen. Der Ausgleich einer Ablösesumme, die Umschuldung eines zinshohen Kredits oder einfach eine spontane Kaufentscheidung. Die Gründe für die Aufnahme einer höheren Geldsumme sind unterschiedlich. Das gilt auch für das Angebot von Krediten und Darlehen. Neben den herkömmlichen Privatkrediten von Hausbanken lohnt sich auch der Kreditvergleich im Internet. Eine weitere Möglichkeit der Fremdfinanzierung beschreibt ein Kredit von privat, also ein Darlehen ausgehändigt durch eine Privatperson und nicht durch ein Kreditinstitut.

Bekannt von Startups. Die private Geldleihe von der Crowd

Bei Crowd-Funding ist es gängig, sich über das Zusammentun einzelner Interessenten einen Finanzierungsvorschuss zu besorgen. Firmen starten damit die Produktion neuer Produkte, Schriftsteller finanzieren sich durch das Interesse der LeserInnen die Druckkosten. Auch bei der Kreditaufnahme spielt das Crowd-Funding eine wichtige Rolle. Darlehensanfragen können durch den Zusammenschluss einer Finanzierungsgruppe privat bewilligt und die gewünschte Kreditsumme unbürokratisch ausgeteilt werden. Der Kreditnehmer muss dazu sein Vorhaben erläutern und den Investoren ein interessantes Angebot zum Ausgleich des Kredits vorschlagen. Der Vorteil bei dieser Kreditform ist der mögliche günstige Zinssatz und die einzelnen Darlehensgeber müssen selbst nur einen kleinen Teilbetrag zur Verfügung stellen. Die Summe der Teilbeträge ergibt dann den gewünschten Kreditvertrag.

Kreditanfrage bei einer Privatperson über Internetportale

Ebenfalls ein Kredit von privat ist durch das Zusammenkommen einer Kreditanfrage mit einer Vielzahl von Privatperson möglich. Diese Art von Mikrokredit wird auf Onlineportalen abgewickelt, beziehungsweise werden dort Bedarf und Angebot zusammengeführt. Der Kreditnehmer stellt eine Anfrage über den gewünschten Betrag und erhält daraufhin eine Auswahl an Kreditpartnern. Hierbei unterscheiden sich Zinsen, Ratenzahlungen und Laufzeit. Der Kreditnehmer kann ein für ihn passendes Angebot auswählen. Natürlich werden auch bei dieser Form der Kreditvergabe gewisse Daten überprüft, das gilt unter anderem auch für die Bonität des Anfragestellers.

Vergleichsportale für günstige Zinsen mit direkter Kreditabwicklung

Wer die Vorteile eines Vergleichs für günstige Rahmenbedingungen wie Zinsen und Laufzeiten nutzen aber dennoch auf die Angebote der Kreditinstitute zurückgreifen möchte, der hat die Möglichkeit, sich eine Auswahl an Kreditangeboten anzeigen zu lassen. Praktisch ist die direkte Eingabe von persönlichen Daten in ein Anfrageformular. Damit verbunden ist auch die zeitnahe Information des Vergleichsanbieters über eine Zusage und die Darlegung der einzelnen Angebote. Besonders praktisch ist die zeitnahe Bearbeitung des Antrags. Eine Entscheidung über die Kreditvergabe erfolgt meist schnell und stellt dadurch eine echte Alternative zur Kreditanfrage bei der Hausbank dar. Hier erfolgt die Kreditentscheidung meist erst nach internen Kriterien und variablen Bearbeitungszeiten, wie Bonitätsprüfung, Bewilligung durch Vorgesetzte und dem damit verbundenen Verwaltungsaufwand.

Geld ohne Zinsen gibt es meist nur von der Familie oder von Freunden

Die Aufnahme einer bestimmten Geldsumme ist immer auch eine private Angelegenheit. Diskretion und Vertrauen sind daher von großer Bedeutung. Der Gang zum Kreditgeber ist für viele Menschen eine eher unangenehme Bittstellung. Daher macht es auch durchaus Sinn, direkt in seinem Bekanntenkreis nach der Vergabe eines Privatkredits zu fragen. Familie, Verwandte und Freunde können bei der finanziellen Überbrückung behilflich sein, meist entfällt dabei auch ein Zinssatz. Ein wichtiges Kriterium sollte bei dieser Darlehensbeanspruchung bedacht werden: Vertrauen und Verlässlichkeit sind grundlegende Aspekte. Wird dies nicht beachtet, kann es innerhalb der Familie leicht zu Streitigkeiten kommen, Freundschaften können stark belastet werden oder sogar auseinandergehen. Daher sollt eine private Kreditabmachung immer gut bedacht sein. Bei Geldfragen erweist sich eine gewisse Distanz und Neutralität als Vorteil.

Über Redaktion

Chefredakteur